06c49879

10. Kardannyj und die Antriebswellen, das Reduziergetriebe, das Differential und stupitschnyje die Montagen

Die Spezifikationen

Die kardannyj Welle

Das Schmieren schub- mufty kardannogo der Welle Molycote Longtherm 2
Der Typ//Masse () des Schmierens SchRUSsa kardannogo der Welle Optimol//80
Der Moment der Biegung kardannych der Gelenke mit krestowinoj, Н*см 20 ÷ 70
Der Voranzug der Zwischenstütze im Verfolg des Autos, mm 2 ÷ 4
Die Winkel der Biegung kardannogo der Welle («+»: die Welle otognut nach oben, «-»: die Welle otognut nach unten)

Die Modelle 725tds mit AT, 728i mit AT

  • AT - die Welle
-0°30 ' ÷ +0°30'
  • Die Zwischenstütze
-1°04 ' ÷-0°04'
  • Die Welle – das Reduziergetriebe der Hauptsendung
+1°04 ' ÷ +2°04'

Die Modelle 725tds mit RKPP

  • RKPP - die Welle
-0°30 ' ÷ +0°30'
  • Die Zwischenstütze
-1°07 ' ÷-0°07'
  • Die Welle – das Reduziergetriebe der Hauptsendung
+1°06 ' ÷ +2°06'

Die Modelle 728i mit RKPP

  • RKPP - die Welle
-0°27 ' ÷ +0°33'
  • Die Zwischenstütze
-1°09 ' ÷-0°09'
  • Die Welle – das Reduziergetriebe der Hauptsendung
+1°06 ' ÷ +2°06'

Die Modelle 728iL mit AT

  • AT - die Welle
-0°30 ' ÷ +0°30'
  • Die Zwischenstütze
-0°30 ' ÷ +0°30'
  • Die Welle – das Reduziergetriebe der Hauptsendung
+0°30 ' ÷ +1°30'

Die Modelle 750i mit AT, 740i (der Motor M60/2), 735i (der Motor M62) mit RKPP

  • AT - die Welle
-0°29 ' ÷ +0°31'
  • Die Zwischenstütze
-1°14 ' ÷-0°14'
  • Die Welle – das Reduziergetriebe der Hauptsendung
+1°13 ' ÷ +2°13'

Die Modelle 750iL mit AT, 740iL (der Motor M62) mit AT

  • AT - die Welle
-0°29 ' ÷ +0°31'
  • Die Zwischenstütze
-0°45 ' ÷ +0°15'
  • Die Welle – das Reduziergetriebe der Hauptsendung
+0°43 ' ÷ +1°43'

Die Modelle 730i (der Motor M60/1) mit AT

  • AT - die Welle
-0°29 ' ÷ +0°31'
  • Die Zwischenstütze
-1°08 ' ÷-0°08'
  • Die Welle – das Reduziergetriebe der Hauptsendung
+1°07 ' ÷ +2°07'

Die Modelle 730iL (der Motor M60/1) mit AT

  • AT - die Welle
-0°29 ' ÷ +0°31'
  • Die Zwischenstütze
-0°41 ' ÷ +0°19'
  • Die Welle – das Reduziergetriebe der Hauptsendung
+0°40 ' ÷ +1°40'

Die Modelle 730i (der Motor M60/1) mit RKPP

  • AT - die Welle
-0°26 ' ÷ +0°43'
  • Die Zwischenstütze
-1°13 ' ÷-0°13'
  • Die Welle – das Reduziergetriebe der Hauptsendung
+1°09 ' ÷ +2°09'

Die Modelle 730iL (der Motor M60/1) mit RKPP

AT - die Welle

-0°29 ' ÷ +0°31'

Die Zwischenstütze

-0°42 ' ÷ +0°18'

Die Welle – das Reduziergetriebe der Hauptsendung

+0°41 ' ÷ +1°41'

Die Modelle 740iL (der Motor M60/2) mit AT

  • AT - die Welle
-0°29 ' ÷ +0°31'
  • Die Zwischenstütze
-0°44 ' ÷ +0°16'
  • Die Welle – das Reduziergetriebe der Hauptsendung
+0°43 ' ÷ +1°43'

Die Modelle 735i (der Motor M62) mit AT

  • AT - die Welle
-0°29 ' ÷ +0°31'
  • Die Zwischenstütze
-1°06 ' ÷-0°06'
  • Die Welle – das Reduziergetriebe der Hauptsendung
+1°06 ' ÷ +2°06'

Die Modelle 735iL (der Motor M62) mit AT

  • AT - die Welle
-0°29 ' ÷ +0°31'
  • Die Zwischenstütze
-0°30 ' ÷ +0°30'
  • Die Welle – das Reduziergetriebe der Hauptsendung
+0°29 ' ÷ +1°29'

Die Modelle 740i (der Motor M62)

  • AT (RKPP) - die Welle
-0°29 ' ÷ +0°31'
  • Die Zwischenstütze
-1°10 ' ÷-0°10'
  • Die Welle – das Reduziergetriebe der Hauptsendung
+1°10 ' ÷ +2°10'

Das Reduziergetriebe der Hinterachse

Der Typ des Reduziergetriebes
Die Modelle mit den Motoren M52, M51 und M62 B35 188K
Die Modelle mit den Motoren M62 B40, M57, M67 und M73 220K
Die Hauptsendung
  • Die Modelle 725tds
2.93//2.79 (von 05.1996 wyp.)
  • Die Modelle 725tds A
3.38
  • Die Modelle 728i, 728i A, 730i, 730i A
3.23
  • Die Modelle 735i, 735i A, 740i, 740i A
3.15
  • Die Modelle 740i (der Motor M62), 740i A (der Motor M62)
2.93
  • Die Modelle 750i A
2.81
Der Moment der Kräfte der Reibung des Lagers des führenden Zahnrades je nach dem Typ der Hauptsendung und als das Lager, Nm
  • Marke K FAG
1.60 ÷ 3.36
  • Marke K SKF
1.40 ÷ 2.60
  • Marke K Timken
1.45 ÷ 2.65
  • Marke K Koyo
1.27 ÷ 2.65
  • Marke M FAG
1.58 ÷ 3.26
  • Marke M SKF
1.30 ÷ 2.50
  • Marke M Timken
1.25 ÷ 3.40
  • Marke M Koyo
1.23 ÷ 2.73
  • Marke G FAG
2.20 ÷ 5.19
  • Marke G SKF
2.00 ÷ 4.30
  • Marke G Timken
2.30 ÷ 5.16
  • Marke G Koyo
2.38 ÷ 4.76
Das radiale Schlagen des Flansches des führenden Zahnrades, mm Nicht mehr 0.07
Der Moment der Kräfte der Reibung beider Lager der Schachtel der Differentiale je nach dem Typ des Reduziergetriebes der Hinterachse und der Marke des Lagers, Nm
  • Marke K FAG
1.18 ÷ 2.62
  • Marke K SKF
1.20 ÷ 2.40
  • Marke K Timken
1.28 ÷ 2.60
  • Marke K Koyo
1.20 ÷ 2.62
  • Marke M FAG
1.10 ÷ 2.44
  • Marke M SKF
1.00 ÷ 2.00
  • Marke M Timken
0.70 ÷ 2.56
  • Marke M Koyo
1.4 ÷ 2.60
  • Marke G Timken
1.80 ÷ 3.80
  • Marke G Koyo
1.40 ÷ 3.40
Der Spielraum zwischen tareltschatoj von der Feder/Kompensationsscheibe und dem Zahnrad der Halbachse, mm 0 ÷ 0.07

Die Antriebswellen

Die Anzahl des Schmierens für inner//äusserlich SchRUSsa, g 80//120

Die Bemühungen der Verzögerung der Schnitzvereinigungen, Nm

Elastisch mufta zu kardannomu der Welle und dem Flansch der Abgabewelle der Transmission
  • M10 8.8
48
  • M10 10.9
64
  • M14
140
  • M12 8.8
81
  • M12 10.9
100
Das kardannyj Gelenk mit krestowinoj zur Getriebe 60
Der Klemmring schub- mufty kardannogo der Welle nach der Anlage auf das Auto 10
Das Reduziergetriebe der Hinterachse zum Balken (vorn//hinten) 150//102
Der Deckel kartera
  • 188K (М10 8.8//М10 10.9)
45//55
  • 220K (М10х25//М10х75//М10х67)
90//110//130
Der Seitendeckel des Lagers des Reduziergetriebes 10, dann auf den Winkel 45 ° zu ziehen
Die Pfropfen ausfluß- und saliwnogo der Öffnungen des Reduziergetriebes 65
Die Antriebswelle zum Reduziergetriebe der Hinterachse und dem Abgabeflansch
  • Der Bolzen М10 (zylindrisch und Torx//mit chrapowymi subzami)
83//96
  • Der Bolzen М12 (mit chrapowymi//Gerad subzami)
110//135
  • Der schwarze Bolzen mit den Geraden subzami (М8//М10)
64//100
  • Der silberne Bolzen mit den Geraden subzami (М8//М10)
52//80
Der Flansch zur Antriebswelle des Rads (М27//М24//М22) 300//250//200
Der längslaeufige Hebel der Aufhängung zum Balken der Hinterachse 72
Der richtende Hebel zum Balken der Hinterachse 60
Der obere querlaufende Hebel der hinteren Aufhängung zur Stütze des Radlagers 160
Der obere querlaufende Hebel der Aufhängung zum Balken der Hinterachse 110
Der zusätzliche Hebel zum längslaeufigen Hebel der Aufhängung und dem Balken der Hinterachse 127
Der schaukelnde Hebel zum Balken der Hinterachse (vorn//hinten) 60//130
Der Integralhebel zur Stütze des Lagers des Rads vorn 105
Die Schnitzvereinigung des schaukelnden Hebels, des Integralhebels und der Stütze des Radlagers 236
Der Dämpfer zum längslaeufigen Hebel der Aufhängung/Stütze rad- podschipnika/schaukelnd/querlaufend Hebel Hebel der hinteren Aufhängung (bei der normalen Belastung festzuziehen) 127
Der Stock des Zylinders der Amortisationstheke zur oberen Stütze der Amortisationstheke (М10//М14) 24//27
Die obere Stütze der Amortisationstheke zur Karosserie/Balken der Hinterachse 24