06c49879

11.9. Die Abnahme und die Anlage GTZ und seines Behälters

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Öffnen Sie den Deckel des Behälters und pumpen Sie von ihm die Bremsflüssigkeit aus.
  1. Falls notwendig schalten Sie die zuführende Rohrleitung (die 1) Hydroantriebe der Kupplung aus. Auf den Autos mit der nachpumpenden Pumpe des Systems DSC ist nötig es die zuführende Rohrleitung in der senkrechten Lage festzulegen, damit die Flüssigkeit nicht folgte.
  1. Nehmen Sie mit GTZ den Behälter (2 ab), seiner zu verschiedenen Seiten schüttelnd. Bei der Anlage prüfen Sie den Gummiblindverschluss in GTZ, – soll sie nicht beschädigt sein. Stellen Sie den Behälter senkrecht auf GTZ fest.
  1. Geben Sie die Muttern der Befestigung der Bremshörer zurück und betäuben Sie die offenen Öffnungen in den Hörern und GTZ.
  1. Geben Sie die Muttern zurück und, GTZ vom Vakuumverstärker auszuschalten.

Bei der Anlage verwenden Sie neu samokontrjaschtschijessja die Muttern.


  1. Ersetzen Sie uplotnitelnoje den Ring.
  1. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Zum Schluss prokatschajte das Bremssystem.