06c49879

3.23. Die Prüfung der Dicke der getriebenen Disk der Kupplung

Auf den Modellen mit dem Motor M62 von 09.1996 wyp. Die Prüfung der Dicke der getriebenen Disk der Kupplung wird nicht gefordert.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie den vollziehenden Zylinder des Hydroantriebes der Kupplung ab, von ihm die Druckrohrleitung ausschaltend (nicht siehe das Kapitel die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen und die Kupplung).
  1. Stellen Sie die spezielle Verwendung 21 2 080 so damit die Skala fest, die dem gegebenen Typ RKPP entspricht, war unten sichtbar. Die Skala B ist für die 4-Zylinder-Motoren ohne 2-Massenschwungrad mit RKPP S5D 200G vorbestimmt; die Skala D G ist für RKPP S6S 420G und S6S 560G vorbestimmt; die Skala B C – für 6-zilindrowys und der 4-Zylinder-Motoren mit RKPP S5D 200G/250G/260Z/310Z/320Z.
  1. Drücken Sie den Stift der Messverwendung an die Gabel der Ausschaltung der Kupplung und lesen Sie des Verschleißes der Disk ab.
  1. Wenn das rote Grundstück (der 2) Skalen dabei sichtbar ist, ist nötig es die getriebene Disk der Kupplung zu ersetzen. Das Grundstück (1) bezeichnet auf den normalen Verschleiß der Disk.