06c49879

2.4.2. Das System der automatischen Lüftung, der Heizung und der Klimaregelung (HVAC)

Die allgemeinen Informationen

Auf die betrachteten Autos wird das System HVAC mit der Möglichkeit der Regelungstechnik festgestellt.

Die Luft dringt durch das Gitter der Verkleidung der Windschutzscheibe ein und gerät in den Salon, durch den Filter und gehend, wenn der Heizkörper, durch seinen Heizkörper aufgenommen ist. Sie halten das Gitter der Verkleidung der Windschutzscheibe rein von den Blättern und dem übrigen Müll, sowie periodisch ersetzen Sie salonnyj den Filter, um vom System der Lüftung der maximalen Rückerstattung zu streben.

Für die Regulierung der Richtung der Luftströme im Salon sind deflektory (zwei seiten-, zwei zentrale Flure und zwei zentral hinter) vorbestimmt. Zwischen zentral deflektorami ist der Regler der Lufttemperatur, handelnd ihnen zusätzlich bestimmt. Bei geschlossen hinter deflektorach wird die Luft nur durch vorder deflektory gereicht. Bei den geschlossenen Fluren deflektorach wird die Luft auf gereicht, der Windschutzscheibe angeblasen.

K/W arbeitet nur beim arbeitenden Motor und bei der Temperatur der Luft ist es 5 °C höher. Auf einigen Modellen

Der allgemeine Blick der Steuereinheit vom System HVAC

1 — die Ströme der Luft für obduwa wind- und der Seitengläser
2 — die Ströme der Luft zur Person
3 — die Ströme der Luft zu den Beinen
4 — der Schalter der automatischen Verteilung der Luft im linken Teil des Salons
5 — die Schalter einer bestimmten Verteilung der Luft im linken Teil des Salons
6 — die Taste der Regulierung der Temperatur im linken Teil des Salons
7 — das Display der Temperatur und der Intensität des Luftstroms in den linken und rechten Teilen des Salons
8 — die Taste der Regulierung der Temperatur im rechten Teil des Salons
9 — der Schalter der Regimes der Abkühlung und der Nutzung der restlichen Wärme des Motors

10 — die Schalter einer bestimmten Verteilung der Luft im rechten Teil des Salons
11 — die Schalter der automatischen Verteilung der Luft im rechten Teil des Salons
12 — die Taste der Regulierung der Intensität des Luftstroms im rechten Teil des Salons
13 — der Schalter des automatischen Regimes der Zirkulation der Luft (AUC)
14 — der Schalter K/W
15 — der Schalter der Beheizung der Heckscheibe
16 — der Schalter obduwa der Gläser
17 — das Gitter des Sensors der Temperatur im Salon
18 — die Taste der Regulierung der Intensität des Luftstroms im rechten Teil des Salons

Das unabhängige System der Lüftung

Das vorliegende System verwendet den Lüfter des Systems HVAC für die Lüftung des Salons und der Senkung der Temperatur im Salon, wenn das Auto saparkowan. Die Verwaltung vom unabhängigen System der Lüftung verwirklicht sich mittels des multifunktionalen Displays (siehe die Abteilung der Einrichtung der Versorgung des Komforts).

Vermeiden Sie den Einschluss des unabhängigen Systems der Lüftung zweimal, bis das Auto saparkowan, damit die Batterie nicht entladen wurde.

Der Schalter der Beheizung der Heckscheibe

Der Schalter ist mit dem eingebauten Lichtindikator des Einschlusses der Beheizung ausgestattet. Nehmen Sie die Beheizung für die Entfernung des Kondensates und des Raureifs von der Heckscheibe auf. Die Beheizung wird automatisch durch eine bestimmte Zeit nach seinem Einschluss, jedoch ausgeschaltet wenn das erwünschte Ergebnis früher als diese Zeit erreichen werden, schalten Sie die Beheizung manuell aus. Bis der Indikator im Schalter brennt, arbeitet die Beheizung mit der maximalen Macht, und arbeitet er nach der Ausschaltung des Indikators eine bestimmte Zeit bis zur automatischen Ausschaltung der Beheizung mit der unterbewerteten Macht.

Die Beheizung der Heckscheibe aufzunehmen es ist nötig beim arbeitenden Motor zwecks der Verhinderung der Kategorie der Batterie.

Die optimalen Einstellungen des Systems

Es ist empfehlenswert, den automatischen Steuerungsmodus vom System HVAC zu verwenden. Dazu drücken Sie die Schaltfläche AUTO (den allgemeinen Blick der Steuereinheit vom System HVAC), wählen Sie die geforderte Temperatur (es ist 22 °C empfehlenswert) und richten Sie den Luftstrom aus zentral deflektorow so damit er sitzend auf den Sitzen anblies, aber geriet gerade zu ihnen nicht. Niedriger wird die Nutzung der Handregulierungen des Systems HVAC beschrieben.

Für die Auswahl einen bestimmter Regimes der Abgabe der Luft (zur Person angeblasen, zu, den Beinen oder auf der Gläser,) drücken Sie auf den entsprechenden Schalter (den allgemeinen Blick der Steuereinheit vom System HVAC). Dabei wird das automatische Regime ausgeschaltet.

Für die schnelle Entfernung von der Gläser des Raureifs und des Kondensates drücken Sie auf den Schalter obduwa der Gläser (des allgemeinen Blicks der Steuereinheit vom System HVAC).

Für den Einschluss/Ausschaltung K/W drücken Sie auf den entsprechenden Schalter (den allgemeinen Blick der Steuereinheit vom System HVAC). Bei dem Beschäftigten K/W wird die in den Salon handelnde Luft gekühlt und wird getrocknet. Es beschleunigt die Entfernung des Kondensates von der Gläser bei der hohen Feuchtigkeit der Luft.

Die Feuchtigkeit, die aus der Luft bei der Arbeit K/W ergriffen wird, wird verdichtet und steigt vom Auto, deshalb das Vorhandensein der Lache unter dem Auto nach seiner Haltestelle mit aufgenommen K/W – die normale Erscheinung herunter. Für das Erhalten der maximalen Rückerstattung vom System K/W bei ihrer Nutzung schließen Sie die Fenster und die obere Luke.

Für die maximale Abkühlung der in den Salon gereichten Luft drücken Sie auf den entsprechenden Schalter (den allgemeinen Blick der Steuereinheit vom System HVAC), wenn sich der Schlüssel im Zündschloß in der Lage, seit «1» befindet. Wenn auf den vorliegenden Schalter zu drücken, wenn sich der Schlüssel in der Lage «0» befindet, es reiht sich das Regime der Nutzung der restlichen Wärme des Motors ein. Dieses Regime ist nur beim ausgeschalteten erwärmten Motor verfügbar, wenn die Batterie die ausreichende Ladung hat, und die äusserliche Temperatur bildet weniger 15 °C.

Auf den konsequenten Druck des Schalters des automatischen Regimes der Zirkulation der Luft kann man zwischen dem automatischen Regime (das Regime der Zirkulation reiht sich ein und wird automatisch, je nach der Qualität der äusserlichen Luft ausgeschaltet, brennt der Indikator auf der linken Seite des Schalters dabei), dem Regime der Drucklüftung (in den Salon handelt die äusserliche Luft ständig, dabei brennen die Indikatoren nicht) und dem Regime rezirkuljazii (umgeschaltet werden die äusserliche Luft in den Salon wird nicht gereicht, brennt der Indikator auf der rechten Seite des Schalters dabei).

Bei der Komplettierung vom multifunktionalen Steuerrad, zwischen dem automatischen Regime und dem Regime der Drucklüftung mittels des darauf gelegenen Schalters umgeschaltet zu werden.

Das Regime der Zirkulation ist nötig es bei der Fahrt nach den staubigen Wegen oder im dichten Strom zu verwenden, um das Treffen in den Salon des Staubes, der unangenehmen Gerüche und der durcharbeitenden Gase nicht zuzulassen. Außerdem erlaubt das Regime der Zirkulation wesentlich, die Senkung der Temperatur im Salon unter Anwendung von K/W zu beschleunigen.

Nehmen Sie das Regime der Zirkulation der Luft auf die langwierige Zeit nicht auf, da dabei die Luft im Salon des Autos geklaut wird, und auf den Fenstern erscheint das Kondensat.

Mit Hilfe der Schalter der Temperatur und der Intensität der Abgabe der Luft abgesondert für die linken und rechten Teile des Salons, in ihnen kann man verschiedene Temperatur und die Intensität der Abgabe der Luft feststellen. Diese Kennwerte werden auf dem Display (dem allgemeinen Blick der Steuereinheit vom System HVAC) dargestellt. Auf den Druck auf die Schaltfläche der Verkleinerung der Intensität des Luftstroms bei ihrer minimalen Bedeutung der Lüfter, den Heizkörper und K/W werden abgeschaltet und es kommt das Regime der Zirkulation heraus. Für die Rückgabe zum normalen Regime des Funktionierens des Systems HVAC drücken Sie auf eine beliebige Schaltfläche auf dem Block ihrer Verwaltung.

Das System K/W im Heckende des Salons

Bei der entsprechenden Komplettierung im Heckende der zentralen Konsole wird die Steuereinheit vom System K/W des Heckendes des Salons festgestellt.

Die Steuereinheit HVAC im Heckende des Salons

1 — das Display der Bedeutungen der Temperatur und der Intensität der Abgabe der Luft
2 — der Regler der Temperatur/Schalters des Systems
3 — der Regler der Intensität der Abgabe der Luft/Schalters des Systems