06c49879

4.4.6. Der Ersatz der Netze der Kurbelwelle

Für die Abnahme und die Anlage der Netze ist es empfehlenswert, die speziellen Vorrichtungen zu verwenden. Für den Zugang auf das Vordernetz, das im unteren Deckel der Kette GRM bestimmt ist, nehmen Sie den Dämpfer krutilnych der Schwingungen ab. Niedriger ist die Prozedur der Zutrittsicherstellung vom hinteren Netz beschrieben.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie RKPP zusammen mit der Kupplung oder AT (ab es siehe das Kapitel die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen und die Kupplung oder die Automatische Transmission).
  2. Lassen Sie das motorische Öl (hinuntergehen siehe das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung des Autos).
  3. Nehmen Sie das Schwungrad (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage des Schwungrades ausgezogen).
  1. Ziehen Sie die Grubenbaubolzen heraus.
  1. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Deckels des hinteren Netzes der Kurbelwelle heraus. Trennen Sie die Verlegung kartera vom Deckel des hinteren Netzes ab und nehmen Sie den Deckel ab.

Der Deckel des hinteren Netzes wird mit dem Netz komplett geliefert. Falls notwendig kann man das Netz und feststellen in den Deckel mit Hilfe der speziellen Verwendung herausziehen

  1. Ersetzen Sie die Verlegung. Auf die Grenzen mit karterom tragen Sie germetik Hylomar SQ32 Spezial auf.
  1. Stellen Sie auf die Kurbelwelle die Verwendung ³11 2 390 fest. Schmieren Sie mit dem motorischen Öl die Arbeitskanten des Netzes ein und stellen Sie auf der etatmässigen Stelle den Deckel des Netzes auf, wonach die Verwendung ³11 2 390 vorsichtig abnehmen Sie.
  1. Wenn die Öffnungen unter die Bolzen der Befestigung des Deckels des hinteren Netzes geschlossen sind, verwenden Sie die Bolzen mit schestigrannoj vom Kopf, ihre Länge beachtet. Andernfalls verwenden Sie die Bolzen mit dem Kopf unter prutkowyj den Schlüssel, verwenden Sie die neuen Scheiben dabei.