06c49879

5.1.6. Die Abnahme und die Anlage der Wasserpumpe

Die Modelle mit dem Motor M60

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Lassen Sie OSCH (hinuntergehen siehe die Abteilung der Ersatz der kühlenden Flüssigkeit des Kapitels der Abstimmung und die laufende Bedienung des Autos).
  2. Nehmen Sie den Dämpfer krutilnych der Schwingungen (ab siehe das Kapitel den Motor).
  3. Falls notwendig, schalten Sie die Hörer der Abgabe der zusätzlichen Luft (aus siehe das Kapitel des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase).
  1. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung heraus und nehmen Sie die Scheibe ab.
  1. Nehmen Sie den Stutzen des Systems der Abkühlung zwischen dem erweiternden Behälter und der Wasserpumpe ab.
  2. Schalten Sie den Stutzen des Systems der Abkühlung vom Deckel des Körpers des Thermostaten aus, nehmen Sie den Deckel des Körpers des Thermostaten und den Thermostaten (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage des Thermostaten ausgezogen).
  1. Ziehen Sie die Bolzen heraus und nehmen Sie die Wasserpumpe ab.
  1. Bei der Anlage prüfen Sie die Richtigkeit der Anordnung der zentrierenden Büchse. Reinigen Sie die verdichteten Oberflächen, ersetzen Sie die Verlegung.
  2. Zum Schluss entfernen Sie die Luft aus dem System der Abkühlung und prüfen Sie ihre Dichtheit (siehe das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung des Autos).

Die Modelle mit dem Motor M67

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie die unteren Schutzmäntel der Verkleidung des Motors und der Getriebe ab.
  2. Nehmen Sie den oberen Deckel des Motors und den Mantel des Lüfters (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage des Mantels des Lüfters ausgezogen).
  3. Nehmen Sie den Dämpfer krutilnych der Schwingungen (ab siehe das Kapitel den Motor).
  1. Schalten Sie den Vakuumschlauch (1 aus), trennen Sie den Stecker (2) verwaltender Ventile, machen Sie das Kummet (3 auf) und schalten Sie den Stecker (4) vom Doppelthermoschalter aus.
  1. Ziehen Sie die Bolzen (1 heraus) und führen Sie den Block (2) verwaltender Ventile zur Seite ab.
  1. Otoschmite die Riegel der Wasserschläuche (1 und 2), schalten Sie sie aus und werden fortlegen.
Der Wasserschlauch
  1. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung der Wasserpumpe heraus.
Die Bolzen der Befestigung der Wasserpumpe.
  1. Vorsichtig nehmen Sie die Wasserpumpe in der Richtung ab, die vom Zeiger angegeben ist.
  1. Ziehen Sie die Bolzen (1 heraus) und stellen Sie den Thermostaten (2) auf die neue Wasserpumpe um.

Bei der Anlage ersetzen Sie uplotnitelnoje den Ring des Thermostaten.


  1. Schalten Sie den Hörer (1) Systeme der Abkühlung aus und stellen Sie den Doppelthermosensor (2) auf die neue Wasserpumpe um.

Bei der Anlage ersetzen Sie uplotnitelnyje die Ringe im Körper der Pumpe und auf dem Thermosensor.


  1. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Zur Vermeidung der Beschädigung der neuen Verdichtungen rücken Sie die Wasserpumpe auf jasytschok (1) vorsichtig hinauf. Werden die Lage des Kummets (2) beachten.
  1. Werden verschiedene Länge der Bolzen der Befestigung der Wasserpumpe beachten.
  1. Zum Abschluss der Anlage machen Sie das System der Abkühlung und prokatschajte sie (zurecht siehe das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung des Autos).

Die Modelle mit dem Motor M73

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Auf der Seite der Zylinder 1-6 nehmen Sie einverbreitet das Ventil des Systems der Senkung der Giftigkeit OG (ab siehe das Kapitel des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase).
  2. Nehmen Sie die Thermoschutzschirme von der linken Seite des Balkens der Vorderbrücke ab.
  3. Ziehen Sie den Pfropfen für den Ablass der kühlenden Flüssigkeit von der linken Seite des Blocks der Zylinder heraus.
  4. Lassen Sie OSCH (hinuntergehen siehe das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung des Autos).
  5. Nehmen Sie den erweiternden Behälter (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage des erweiternden Behälters ausgezogen).
  6. Nehmen Sie den Mantel des Lüfters (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage des Mantels des Lüfters ausgezogen).
  7. Nehmen Sie den Riemen des Antriebes des Kompressors K/W (ab siehe das Kapitel den Motor).
  1. Ziehen Sie den Bolzen heraus, schalten Sie den Stutzen OSCH von der Wasserpumpe aus und nehmen Sie den Stutzen ab.
  1. Schwächen Sie das Kummet und nehmen Sie den Ärmel heraus.
  1. Machen Sie die Klammer (1 auf) und nehmen Sie den Schlauch der Zufuhr OSCH zum erweiternden Behälter des Heizkörpers ab.
  1. Trennen Sie den Stecker der elektrischen Leitungsanlage des Sensors der Temperatur OSCH.
  1. Nehmen Sie kryltschatku des Lüfters ab.
  2. Ziehen Sie die Bolzen heraus und nehmen Sie die Scheibe des Riemens des Antriebes der Pumpe OSCH (ab siehe die Illustration).
  3. Nehmen Sie den Dämpfer krutilnych der Schwingungen (ab siehe das Kapitel den Motor).
  1. Machen Sie die Klammer (1) Befestigungen auf und nehmen Sie den Schlauch für prokatschki heraus, schwächen Sie das Kummet der Befestigung des Schlauches auf der Wasserpumpe.
  1. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung (heraus siehe die Illustration).
  1. Schrauben Sie drei Bolzen in die speziell vorbestimmten Schnitzöffnungen und gleichmäßig otoschmite die Wasserpumpe vom Motor ein.
  1. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Ersetzen Sie uplotnitelnyje die Ringe.