06c49879

8.2.3. Der Ersatz wyschimnogo des Lagers und der Gabel der Ausschaltung der Kupplung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie RKPP (ab es siehe die Abnahme und die Anlage RKPP).
  1. Nehmen Sie muftu (1) Ausschaltungen der Kupplung ab.

Bei der Anlage reinigen Sie alle Oberflächen (2) Gleiten mufty, – sollen sie zu den Oberflächen (3) Gleiten der Gabel der Ausschaltung der Kupplung angrenzen. Ein wenig die Oberflächen des Gleitens (2) wyschimnogo des Lagers einzuschmieren.


  1. Nehmen Sie die spannkräftige Klammer (5) Gabeln der Ausschaltung der Kupplung (4 ab), wonach die Gabel abnehmen Sie.

Bei der Anlage reinigen Sie die Gabel der Ausschaltung der Kupplung.


  1. Ein wenig schmieren Sie bei der Gabel der Ausschaltung der Kupplung der Oberfläche des Gleitens (1 und 2) ein.
  1. Prüfen Sie die spannkräftige Klammer (5) und den Finger (6) mit dem Kugelkopf auf die Abwesenheit der Beschädigungen und falls notwendig ersetzen Sie. Ein wenig schmieren Sie den Finger (6 ein).
  1. Die richtende Buchse (7) zu reinigen.

Die richtende Buchse schmieren Sie nicht ein, da das Einkeilen auf ihr wyschimnogo des Lagers andernfalls möglich ist.

  1. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.

Auf RKPP S6S 420G unterliegen die spannkräftige Klammer und der Finger dem Ersatz.